place

Wettbewerb

Sammler aus der ganzen Welt konkurieren auf der Internationalen Briefmarken-Börse in Ulm jedes Jahr um die begehrten „goldenen, silbernen und bronzenen Posthörner“, welche in sieben verschiedenen Kategorien vergeben werden. Dabei handelt es sich um nichts Geringeres als die Internationale deutsche Meisterschaft für Postgeschichte. Eine Vorqualifikation ist nicht erforderlich.

Um sich für den Wettbewerb anzumelden, folgen Sie diesen drei einfachen Schritten:

  1. Klicken Sie auf Anmeldung und füllen Sie das Formular aus.
  2. Speichern Sie es auf Ihrem Computer.
  3. Füllen Sie das untenstehende Feld aus und laden Sie das Anmeldungs-PDF hoch.

Sammler aus der ganzen Welt konkurieren auf der Internationalen Briefmarken-Börse in Ulm jedes Jahr um die begehrten „goldenen, silbernen und bronzenen Posthörner“, welche in sieben verschiedenen Kategorien vergeben werden. Dabei handelt es sich um nichts Geringeres als die Internationale deutsche Meisterschaft für Postgeschichte. Eine Vorqualifikation ist nicht erforderlich.

Melden Sie sich doch einfach mit Ihrem posthistorischen Exponat zu diesem renommierten und beliebten Ausstellungswettbewerb an – selbst wenn Sie noch nicht auf internationaler Bühne zu Ehren gekommen sein sollten. International erfahrene Juroren werden Ihnen bedarfsweise Rede und Antwort stehen. Übrigens ist bei der „Postgeschichte live“ schon der ein oder andere spätere Top-Aussteller „geboren worden“

Nähere Informationen hierzu finden Sie nachstehend.

Um sich für den Wettbewerb anzumelden, folgen Sie diesen drei einfachen Schritten:

  1. Klicken Sie auf Anmeldung und füllen Sie das Formular aus.
  2. Speichern Sie es auf Ihrem Computer.
  3. Füllen Sie das untenstehende Feld aus und laden Sie das Anmeldungs-PDF hoch.

Hochladen und senden:

Projektleitung/ Organisation:

Manuela Schabla

Vertrieb und fachliche Beratung:

Jan Billion

Newsletter-Anmeldung